Zum Hauptinhalt springen
Unsere Hotline: +43 (0) 662. 44 01 74

Mo-Fr: 7.30 -16.00 Uhr

Versandkostenfreie Lieferung nach Österreich und Deutschland ab einem Bruttoeinkaufswert von 99 €

Warenkorb
0 Artikel in Ihrem Warenkorb

10 Stk. Ankerstange Edelstahl A4 mit Innengewinde M8VMZ-IG 60M8-A4-10

Lieferzeit: Artikel lagernd, 2-3 Tage

€ 49,00

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Ankerstange mit Innengewinde in Edelstahl A4 mit konischen Spreizelementen wird in Kombination mit einem 2-Komponenten-Verbundmörtel in Beton oder Vollstein gesetzt. Diese Kombination ermöglicht es, hohe Lasten bei geringen Rand- und Achsabständen im Baustoff zu fixieren. Damit vereint die Ankerstange die Vorteile von Verbund- und Spreizdübeln in einem zugelassenen Befestigungssystem für gerissenen und ungerissenen Beton. Mit dem Verbundmörtel VMZ von MKT ergibt sich ein Injektionssytem (VMZ-IG) mit ETA-Zulassung.

Vorteile:

  • Geringe Betonbauteildicken
  • Unverminderte Tragfähigkeit im nassen und im wassergefülltem Bohrloch
  • Zugelassene Verarbeitung ab -5° C Untergrundtemperatur
  • Oberflächenbündig, wenn das Anbeiteil demontiert werden soll
  • Abgedichtetes Bohrloch
     
  Ankerlänge:
  63mm
  Gewinde:   M8 x 16mm
  Bohrlochdurchmesser:   12mm
  Bohrlochtiefe:   65mm
  Setzstiefe:   84mm
  Verankerungstiefe (hef):   63mm
  Minimale Bauteildicke:   100mm
  Zulässige Zuglast gerissener Beton C 20/25:   8,0 [kN]
  Zulässige Zuglast ungerissener Beton C 20/25: 
  9,0 [kN]
  Zulässige Querlast C 20/25:   5,4 [kN]
  Zulässiges Biegemoment:   12,0 [Nm]
  Charakteristischer Achsabstand s :    
  180mm
  Charakteristischer Randabstand c:   
  90mm
  Minimaler Achsabstand s min:     
  40mm
  Minimaler Randabstand : c min
  40mm


Diesen Artikel haben wir am 04.05.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Hersteller