Zum Hauptinhalt springen
Unsere Hotline: +43 (0) 662. 44 01 74

Mo-Fr: 7.30 -16.00 Uhr

Versandkostenfreie Lieferung nach Österreich und Deutschland ab einem Bruttoeinkaufswert von 99 €

Warenkorb
0 Artikel in Ihrem Warenkorb

1 Stk. Verbundmörtelkartusche TOX-LIQUIX PRO 1 150mlLiquix Pro1-SH-150ml

Für die spannungsfreie Verankerung von Stahlkonstruktionen in Beton, Voll- und Lochbaustoffen mit bauaufsichtlicher Zulassung (Option 1) für gerissenen u. ungerissenen Beton.
! TOPQUALITÄT !
Ablauffrist in Verbindung mit ETA Zulassung August 2017. Ungeöffnet haltbar bis März 2018.

Lieferzeit: Artikel lagernd, 2-3 Tage

Unser bisheriger Preis € 13,70
Jetzt nur € 11,50
Sie sparen 16 % /€ 2,20

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Der Liquix Pro 1 ist ein styrolfreier Vinylester Verbundmörtel in einer 150ml Kartusche mit Einschubzylinder zum Auspressen per Hand, dazu zwei Statikmischern Liquix Mix und vier Siebhülsen Liquix Sleeve. Der Vermundmörtel ist zugelassen für zulassungsrelevante Befestigungen in gerissenen und ungerissenen Beton und Mauerwerk (Option 1).

Eigenschaften:

  • Bauaufsichtliche Zulassung für gerissenen und ungerissenen Beton, Loch- und Vollstein
  • LEED und Emissionsgeprüft: für ökologisches und gesundes Wohnen
  • Handelsübliche Gewindestangen verwendbar
  • Erdbebengeprüft
  • Verarbeitung sogar bei extrem niedrigen Temperaturen möglich (bis zu -10° C)
  • Verwendbar auch in nassen und wassergefüllten Bohrlöchern
  • Geringe Achs- und Randabstände durch spreizdruckfreie Verankerung
  • Befestigung hoher Lasten bis 13,8 Tonnen Gewicht
  • Auch Überkopf zu verarbeiten
  • Feuerwiderstandsklasse 120F
  • Wiederverwendung der angebrochenen Kartusche durch Wechsel des Statikmischers
  • Variable Verankerungstiefe - spart Zeit und Material

Verarbeitung und Montage:

  • In Lochsteinen ist mit Siebhülse zu arbeiten
  • Gründliches Reinigen der Bohrlöcher (Ausbürsten und Ausblasen)
  • Statikmischer fest auf die Kartusche aufschrauben
  • Vom Standard abweichende Setztiefe auf der Ankerstange markieren
  • Die ersten ca. 10 cm des Verbundmörtels verwerfen und nicht für die Befestigung verwenden
  • Gereinigtes Bohrloch vom Bohrlochgrund her ca. 2/3 mit Verbundmörtel befüllen bzw. bei Verwendung einer Siebhülse diese komplett mit Verbundmörtel befüllen
  • Ankerstange mit leichten Drehbewegungen bis zur festgelegten Setztiefe einführen
  • Drehmomente und Aushärtezeiten der jeweils gültigen Zulassung beachten
  • Der Mörtel darf in trockenen und feuchten Beton sowie in wassergefüllten Bohrlöchern verwendet werden
  • Für das Auspressen der Kartuschen empfehlen wir die Auspresspistole TOX Liquix Blaster Plus. Bitte siehe unter der Kategorie Montagehilfen > Auspresspistolen. 
Inhalt  1 Kartusche à 150ml mit Einschubzylinder
   2 Statikmischer
   4 Siebhülsen 16 x 85mm

Diesen Artikel haben wir am 22.07.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Hersteller